Die Gründung

Einheit in Vielfalt

Der ASD als kommunaler Sozialdienst verfügt über eine Vielfalt an Organisations- und Aufgabenzuschnitten. Ebenso vielfältig sind die Rahmenbedingungen und Fachkonzepte in den einzelnen Kommunen bzw. kreisfreien Städten. Diese Heterogenität erschwert seine fachliche Profilierung und vermindert seinen Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse.

Es fehlt eine Dachorganisation, die trotz der Unterschiedlichkeit des Arbeitsfeldes, eine gemeinsame Fachlichkeit und gemeinsame Interessen des ASD, seiner Fachkräfte und Zielgruppen auf Bundesebene bündelt, fördert und vertritt. Gerade angesichts des öffentlichen Interesses am ASD im Kontext von Kindeswohlgefährdungen, ist es Zeit, eine über die Landes- und kommunalen Grenzen hinaus agierende Arbeitsgemeinschaft zu gründen.

Wenn Sie drei der folgenden Fragen mit ja beantworten können, sollten Sie sich daran beteiligen:

• Wollen Sie, dass der ASD bundesweit seine Fachlichkeit und sein Arbeitsfeld vertritt?

• Wollen Sie, dass der ASD eine Einheit in Vielfalt ist?

• Wollen Sie mehr politischen und fachlichen Einfluss des ASD?

• Finden Sie, dass angemessene Rahmenbedingungen und Fachlichkeit auch auf Bundesebene und nicht nur in ihrer Kommune oder Stadt entschieden werden?

Was soll eine BAG ASD leisten?

Ihre Aufgabe ist die Wahrnehmung der fachlichen, professionsbezogenen und politischen Interessen des Arbeitsfeldes auf Bundesebene.

Was heißt das konkret?

• Sie nimmt Stellung zu relevanten gesellschaftlichen Entwicklungen.

• Sie beteiligt sich an politischen Entscheidungsprozessen.

• Sie mischt sich in Gesetzgebungsverfahren ein.

• Sie arbeitet an der strukturellen und professionellen Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes.

Sie soll als gemeinnütziger Verein konstituiert werden, in dem Personen (wie Fachkräfte des ASD, Fachkräfte aus anderen Arbeitsfeldern der Sozialer Arbeit, sonstige Interessierte) und Institutionen und Kommunen Mitglied werden können. Ein von der Mitgliederversammlung gewählter Vorstand soll die BAG gerichtlich und außergerichtlich vertreten.

Wo kann eine BAG ASD räumlich angesiedelt werden?

Sie soll über eine Geschäftsstelle verfügen (Konkretisierung im Laufe des Jahres 2008), deren Aufgabe die Koordination und organisatorische Abwicklung der Geschäfte der BAG ASD ist.

Was können Sie dafür tun?

Durch Stellungnahmen auf dieser Web-Seite und die Erklärung, an der Gründung im September 2008 aktiv mitzuwirken, können Sie zeigen, dass Sie die Gründung einer BAG ASD befürworten und unterstützen.